Zutaten

300 g Erbsen (TK)
Zucchini
Tomate(n)
250 g Mozzarella
Lasagneplatte(n)
2 EL Mehl
0,38 Liter Milch
2 TL Brühe
6 Scheibe/n Schinken, gekochter
100 g Käse (Hartkäse). z. B. Comte
2 EL Butter oder Margarine
  Salz und Pfeffer
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 480 kcal

Erbsen in wenig Salzwasser 1 - 2 min. dünsten und abtropfen lassen. Zucchini waschen, putzen und der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Tomaten und Mozzarella ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.

2 - 3 EL Butter in einem Topf erhitzen und das Mehl unter Rühren leicht anschwitzen. 3/8 l Wasser, Milch und Brühe einrühren. Aufkochen und ca. 5 min. leicht köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Eine Auflaufform fetten. Etwas Soße auf dem Boden verstreichen. 3 Nudelplatten darauflegen und ca. 1/4 Soße, Schinken, Zucchini, ca. 1/4 Soße und 3 Nudelplatten einschichten. Den Rest Soße darauf streichen. Mit Tomaten und Mozzarella belegen. Käse reiben und über die Lasagne streuen.

Im vorgeheizten Ofen (Ober-/Unterhitze: 200°C/Umluft:175°C/Gas:Stufe 3) ca. 45 min. backen. Eventuell mit ein paar zurückgelegten Erbsen garnieren.