Zutaten

300 g Erbsen (TK)
Zucchini
Tomate(n)
250 g Mozzarella
Lasagneplatte(n)
2 EL Mehl
0,38 Liter Milch
2 TL Brühe
6 Scheibe/n Schinken, gekochter
100 g Käse (Hartkäse). z. B. Comte
2 EL Butter oder Margarine
  Salz und Pfeffer
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 480 kcal

Erbsen in wenig Salzwasser 1 - 2 min. dünsten und abtropfen lassen. Zucchini waschen, putzen und der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Tomaten und Mozzarella ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.

2 - 3 EL Butter in einem Topf erhitzen und das Mehl unter Rühren leicht anschwitzen. 3/8 l Wasser, Milch und Brühe einrühren. Aufkochen und ca. 5 min. leicht köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Eine Auflaufform fetten. Etwas Soße auf dem Boden verstreichen. 3 Nudelplatten darauflegen und ca. 1/4 Soße, Schinken, Zucchini, ca. 1/4 Soße und 3 Nudelplatten einschichten. Den Rest Soße darauf streichen. Mit Tomaten und Mozzarella belegen. Käse reiben und über die Lasagne streuen.

Im vorgeheizten Ofen (Ober-/Unterhitze: 200°C/Umluft:175°C/Gas:Stufe 3) ca. 45 min. backen. Eventuell mit ein paar zurückgelegten Erbsen garnieren.
Neu
Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen