Zutaten

4 große Keule(n) von der Pute
4 große Zwiebel(n), gewürfelt
2 EL Preiselbeerkompott
300 ml Wein, rot, trocken
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, rosenscharf
Lorbeerblätter
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Putenkeulen rundherum anbraten, die Zwiebeln nach ein paar Minuten dazugeben und mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und mit dem Rotwein ablöschen. Die Preiselbeeren einrühren, die Lorbeerblätter dazugeben und die Keulen zugedeckt ca. 50-60 Minuten bei kleiner Hitze schmoren.

Die Sauce zum Schluss durch ein Sieb passieren und abschmecken.

Die Keulen mit der Sauce anrichten und Rotkohl und Klöße dazu reichen.