Zutaten

  Für den Teig:
500 g Mehl
30 g Hefe
150 g Margarine
125 g Zucker
250 ml Milch, warme
  Für den Belag:
400 g Mandel(n)
400 g Butter
200 g Zitronat, (nochmals zerhacken)
400 g Rosinen
400 g Zucker
Ei(er)
1 Flasche Bittermandelaroma
  Für den Guss:
300 g Puderzucker
150 g Palmfett
Zitrone(n), (Saft)
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Teig: Mehl in eine Schüssel geben, die Hefe in einer Tasse zerbröckeln und mit etwas handwarmer Milch verrühren und in die Kuhle vom Mehl schütten und mit 1 EL Zucker verrühren. Zugedeckt eine halbe Stunde gehen lassen. Den restl. Zucker, die zerlassene handwarme Margarine, Salz und die restl. Milch einrühren, durchkneten und ca. 1 Std. gehen lassen. Ausrollen und auf dem Backblech noch mal gehen lassen
Belag: Geriebene Mandeln (ohne Schale!), weiche Butter, Zitronat (nochmals zerkleinern), Rosinen, Zucker, Bittermandelöl und die Eier verrühren und auf dem Teig verteilen. Bei 175° C Umluft ca. 40 min backen.
Auf den erkalteten Kuchen einen Zitronenguss aus dem Puderzucker, Kokosfett und den Zitronensaft herstellen.
NEU

Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen