Käsefondue ohne Alkohol

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

200 g Käse (Emmentaler)
200 g Käse (Gouda)
300 g Käse (Greyerzer)
500 g Tomate(n), passierte
2 cl Sahne
2 TL Speisestärke
  Basilikum, getrocknet
  Pfeffer
 evtl. Kräuter, italienische
 evtl. Knoblauch
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Passierte Tomaten im Topf erwärmen, dann den geriebenen Käse dazugeben. Ständig rühren, bis der Käse geschmolzen ist.

Die Speisestärke mit der Sahne verrühren. Wenn die Käsemasse leicht köchelt ("lächelt", wie man in der Schweiz sagt), dazugeben.

Zum Schluss würzen. Wer mag, kann mit Knoblauch abschmecken.

Kommentare anderer Nutzer


minosch

04.06.2009 14:29 Uhr

Hi,

weil unsere Tochter auch so gern mal Fondue essen wollte, und das wg. Alk nicht ging, hab ich dieses Rezept heute mal ausprobiert und es hat ihr sehr gut geschmeckt. Ich hab ganz anderen Käse genommen, was ich halt gerade da hatte, ging auch gut. Als Erwachsener ziehe ich die Variante mit Wein drin zwar vor, aber dies ist auch eine leckere Alternative. Danke sehr fürs Rezept. LG

Thomas-der-koch

31.01.2010 14:08 Uhr

mir gefällt das rezept wirklich gut werde es demnächst mal ausprobieren

Nici-T

21.01.2012 15:17 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

schmeckt sehr lecker, und ist auch prima (!) als nudelsoße oder brotaufstrich geeignet -mjammi :b

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de