Zwiebelkuchen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

200 g Butter
200 g Quark, (Kräuterquark)
400 g Mehl
1 Prise(n) Salz
10 große Zwiebel(n)
200 g Schinken, gewürfelt
400 g saure Sahne
Ei(er)
100 g Mehl
  Salz und Pfeffer
200 g Käse, geriebener
  Paprika
  Butter
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den Teigzutaten (bis Salz) einen Knetteig herstellen und auf Backblechgröße ausrollen. Backblech mit Backpapier auslegen und den ausgerollten Teig darauf legen

Zwiebeln schälen, vierteln und schneiden. Die Zwiebeln in etwas Butter glasig andünsten und abkühlen lassen. Schinkenwürfel mit den Zwiebeln mischen und auf dem Teig verteilen.

Eier, saure Sahne, Mehl gut verrühren und würzen, danach über der Zwiebelmasse verteilen.
Käse darüber streuen und im Backofen bei 200°C etwa 30 min. backen

Kommentare anderer Nutzer


FräuleinQuirl

22.09.2012 10:51 Uhr

Hallo!!
Auf der Suche nach einem Zwiebelkuchen-Rezept ohne Hefe bin ich auf dieses hier gestossen. Der Kuchen ist ein Träumchen, genauso muss er sein!!
Habe ehrlich gesagt noch nie Zwiebelkuchen selbst gemacht und jetzt war Premiere :-). Ich bin so begeistert, dass ich mich endlich angemeldet habe, um einen Beitrag schreiben zu können.. jawohl...
Das Rezept hab ich nur an 2 Stellen variiert: zum Teig hab ich noch n Schuss lauwarmes Wasser gegeben, da ich ihn nicht richtig fluffig bekommen habe, danach war aber alles gut. Und ich hab nur 4 Eier genommen, da ich die letzten 2 fürs Frühstück am nächsten Morgen brauchte :-).
Also mein Fazit: absolut lecker!! Kommt in mein Rezepte-Buch!
Danke fürs Einstellen!!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de