Zutaten

2 Port. Rotbarschfilet(s) (à 350 g)
1 EL Zitronensaft
1 Bund Frühlingszwiebel(n) (200 g)
Knoblauchzehe(n)
2 EL Öl
1/2 Pck. Tomate(n), passierte (250 g)
  Salz
  Cayennepfeffer
1 Spritzer Tabasco
  Zucker
1 Bund Majoran
1 Bund Thymian
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Fischfilets mit Zitronensaft und Salz einreiben. Die Zwiebeln putzen und in Ringe schneiden, den Knoblauch abziehen und fein würfeln.

Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Die passierten Tomaten zufügen und zum Kochen bringen. Alles mit den Gewürzen scharf abschmecken. Die Fischfilets in die Sauce legen und in 20 Minuten darin bei kleinster Hitze gar ziehen lassen. Die Kräuter hacken und in die Sauce geben.