Zutaten

Zwiebel(n)
  Olivenöl
150 g Reis (Risottoreis)
100 ml Wein, weiß
300 ml Gemüsebrühe
50 g Parmesan
2 EL Butter
  Salz und Pfeffer
 evtl. Gemüse, z. B. Zucchini, Gurke, Tomate
 evtl. Fisch oder Muscheln
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und in Olivenöl glasig dünsten. Den Reis dazugeben und kurz mitschwitzen.

Den Weißwein angießen und vollständig einkochen lassen. Dann die heiße Brühe nach und nach angießen, bis sie aufgebraucht ist und der Reis noch etwas Biss hat. Zum Schluss Parmesan und Butter unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Risotto kann auch mit Gemüse (z. B. Zucchini, Gurke oder Tomate) ergänzt werden. Diese dann klein würfeln und mit den Zwiebeln andünsten. Oder man gibt am Ende Fisch oder Muscheln hinzu.