Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 kg Kartoffel(n)
1 Bund Lauchzwiebel(n)
20 g Butter
20 g Mehl
1/8 Liter Gemüsebrühe, (instant)
1/8 Liter Milch
100 g Sahne-Schmelzkäse
250 g Cabanossi
30 g Käse, geriebener
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln gründlich waschen und im Wasser ca. 15 Minuten garen. In der Zwischenzeit Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden.
Fett in einem Topf schmelzen. Mehl darin goldgelb anschwitzen. Mit Brühe und Milch ablöschen, aufkochen und etwa 5 Minuten köcheln lassen. Den Schmelzkäse darin erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Cabanossi schräg in Scheiben schneiden. Kartoffeln abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken, die Schale abziehen und in Scheiben schneiden.
Kartoffeln, Lauchzwiebeln und Cabanossi in eine Auflaufform geben. Käsesoße darüber gießen. Anschließend mit dem ger. Käse bestreuen.
Bei 200 Grad 25 bis 30 Minuten goldgelb überbacken.