Zutaten

100 g Butter, weiche
Ei(er)
75 g Mehl (Roggenmehl)
75 g Mehl (Weizenvollkornmehl)
1/2 TL Backpulver
100 ml Buttermilch
1/2 TL Basilikum, gerebelt
1/2 TL Thymian, gerebelt
1/2 TL Oregano, gerebelt
  Salz und Pfeffer
  Fett für das Waffeleisen
80 g Parmaschinken
50 g Oliven, grüne ohne Stein
100 g Mozzarella
  Kräuter zum Garnieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 257 kcal

Die Butter mit den Eiern schaumig schlagen. Die beiden Mehlsorten mit dem Backpulver mischen und alles zusammen mit der Buttermilch zu einem glatten Teig verrühren. Mit den Kräutern würzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Waffeleisen vorheizen, fetten und aus dem Teig die Waffeln backen. Den Backofen auf 180° Grad vorheizen.

Den Schinken in Streifen schneiden und die Oliven abtropfen lassen. Oliven und Mozzarella auch in Streifen zu schneiden.

Die Waffeln mit dem Schinken und den Oliven belegen. Den Käse darauf verteilen und die Waffeln im Backofen auf der mittleren Einschubleiste ca. 8 Minuten gratinieren. Mit Kräutern garniert servieren.