Zutaten

100 g Zucker
300 ml Milch
1 Prise(n) Salz
100 g Grieß (Hartweizen)
Ei(er)
2 EL Butter
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Milch mit dem Salz aufkochen und den Grieß zufügen. Alles ca. 7 Minuten kochen lassen.

Die Eier trennen. Die Eigelbe unter den Grieß ziehen. Die Eiweiße mit dem Zucker steif schlagen und vorsichtig unter die Grießmasse heben.

1 EL Butter in der Pfanne zerlassen. Die Hälfte der Grießmasse in die Pfanne geben. Nachdem die erste Seite goldbraun ist, den Grießpfannkuchen wenden und evtl. die Hitze reduzieren. Nach dem Umdrehen sofort beginnen, den Pfannkuchen zu zerpflücken. Unter mehrmaligem Wenden so lange weiterbacken, bis die Stücke von beiden Seiten schön goldbraun sind.

Dann die zweite Portion auf gleiche Weise backen.

Mit Kompott oder Zimt und Zucker servieren.

Tipp: Am besten mit einen Pfannenwender bzw. Silikonspachtel zerhacken.
Auch interessant: