•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 1/2 Liter Wasser
6 TL Hühnerbrühe, gekörnte
1 Becher Sahne
1 kl. Dose/n Pilze
1 Glas Spargel
1 Glas Kapern
2 EL Mehl
2 EL Butter
  Zitronensaft
  Salz und Pfeffer
Hähnchen
Eigelb
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hähnchen muß etwa 1-2 Stunden in 1,5 Liter Wasser mit 6 Teelöffel Hühnerbrühe auf kleiner Flamme sachte kochen. Nach dem Kochen aus dem Topf nehmen, häuten und das Fleisch von den Knochen lösen. Ca. 1 Liter Brühe aus dem Topf entnehmen und bereitstellen.

Aus Butter und Mehl eine Mehlschwitze machen, unter ständigem Rühren mit der Brühe ablöschen und 10 Minuten köcheln lassen. 1 Becher Sahne und 1 Eigelb verquirlen und schnell in die Soße ein rühren, nicht mehr kochen lassen. Pilze, Spargel, Kapern und Hähnchenfleisch hinzufügen, ein paar Minuten erhitzen, aber nicht kochen lassen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.