Zutaten

1 kg Hackfleisch
 etwas Öl
5 m.-große Zwiebel(n), gehackt
Knoblauchzehe(n), gehackt
1 TL Oregano
  Gewürzmischung für Chili con Carne
100 g Tomatenmark
1 Liter Rinderbrühe
2 Dose/n Kidneybohnen
1 Dose Mais
  Salz und Pfeffer
1 Dose Ananas - Stücke
 n. B. Käse (Gouda), gerieben
1 Becher Crème fraîche
1 Becher Crème double
 etwas Sauce (Salsa-Sauce)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch in Öl kräftig anbraten. Gehackte Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und glasig anschwitzen. Gewürze, Gewürzmischung für Chili con Carne und Tomatenmark dazurühren. Mit Brühe aufgießen und ca. 1 Stunde köcheln lassen.

Die Bohnen und Maiskörner dazugeben und 20 - 30 Minuten mitköcheln. Mit Salz, Pfeffer und Salsasoße abschmecken. Ananasstücke und Käse dazu geben. Den Käse in der Sauce schmelzen lassen. Creme fraiche und Creme double verrühren und als Klecks auf jede Portion setzen oder komplett unterrühren.

Dazu passt Reis oder einfach nur Baguette.
Auch interessant: