Zutaten

250 g Butter
250 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
250 g Mehl
1 Pck. Backpulver
150 g Schokoladenraspel, zartbitter
125 ml Wein (Glühwein)
  Für die Glasur:
10 EL Wein (Glühwein)
250 g Puderzucker
125 g Mandel(n), gehackt
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, Zucker, Vanillinzucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier zugeben. Mehl mit Backpulver mischen, darüber sieben und unterheben. Zuletzt die Schokolade und den Glühwein zugeben. Alles zu einem glatten Teig verrühren.
Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Heißluft 160° C ) ca. 25 Min. backen. Abkühlen lassen.
Für die Glasur Puderzucker und Glühwein glatt rühren, damit die Teigplatte bestreichen mit den Mandeln bestreuen. Trocknen lassen und dann den in Dreiecke schneiden.
Auch interessant: