Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Austernpilze
8 EL Öl, (Sonnenblumenöl)
4 EL Sojasauce
1 TL Honig
2 EL Tomatenmark
3 EL Essig, (Weinessig)
 etwas Tabasco
1 Bund Petersilie
  Pfeffer, schwarzen aus der Mühle
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 120 kcal

Ofen auf 225 Grad Umluft vorheizen.
Aus 6 El Öl, Sojasauce, Honig, Tomatenmark und Essig eine Soße rühren, mit Tabasco und Pfeffer würzen. Hälfte der Petersilie fein hacken und untermischen.
Ein Backblech mit Alufolie auslegen und mit dem restl. Öl bestreichen.
Die Pilze von beiden Seiten gründlich mit der Soße bestreichen und aufs Blech legen, die restl. Soße darüber träufeln. Ca. 15 Minuten backen.
Nach der Zeit noch mal mit Pfeffer aus der Mühle würzen und mit dem Rest der Petersilie garnieren.

Mit Baguette ein sättigender Imbiss für 4 Personen.

TIPP: die Pilze in der Soße einige Stunden marinieren