Zutaten

1 1/2 kg Rinderbraten
  Essig, (7 Kräuteressig)
  Wasser
2 TL Gewürzmischung für Sauerbraten
Zwiebel(n), in Scheiben
1 TL Zucker
  Salz
  Pfeffer
1 Paket Rübenkraut
  Saucenbinder
  Fett
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rinderbraten in eine große verschließbare Schüssel legen und mit halb Essig und halb Wasser auffüllen. Das Sauerbratengewürz, Zwiebel, Zucker, Salz und Pfeffer hinzufügen, die Schüssel verschließen und min. 2 Wochen im Kühlschrank durchziehen lassen.

Den Sauerbraten bei 180° ca. 2 Stunden braten und später den Braten rausnehmen und das Rübenkraut einrühren und mit dem Soßenbinder anschließend die Soße binden. Dazu gibt es bei mir immer Knödel und Rotkohl.