Zutaten

250 g Leber (Lamm, Rind oder Hähnchen)
Paprikaschote(n)
2 m.-große Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
  Salz und Pfeffer
Zitrone(n), der Saft davon
Fladenbrot(e)
  Paprikapulver, rosenscharf
  Olivenöl zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Leber waschen und in 1,5 – 2 cm große Würfel schneiden. Paprikaschote putzen und die Zwiebeln schälen. Beiden in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Den Knoblauch abziehen.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Leber hinein geben. Gleich darauf die gewürfelte Paprikaschote, die Zwiebeln sowie die ganze geschälte Knoblauchzehe. Alles schön anbraten und Farbe nehmen lassen. Mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver würzen. Nach dem Braten die Knoblauchzehe herausnehmen.

Anschließend das Gericht auf Tellern anrichten und mit reichlich Zitronensaft beträufeln. Zusammen mit dem Fladenbrot servieren.