•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

350 g Mehl, (Dinkel-Vollkornmehl)
350 g Mehl, (Roggen-Vollkornmehl)
1 Würfel Hefe, frische
1 TL Salz
2 EL Balsamico
1 EL Gewürzmischung für Brot
1 EL Kümmel oder Fenchel
100 g Walnüsse
100 g Oliven, schwarze, gewürfelte
450 ml Wasser, warmes
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die beiden Mehlsorten mischen. Das Salz und die Gewürze dazu geben und ebenfalls gut vermischen.

Die Walnusskerne grob hacken. Die Hefe im Wasser auflösen und den Essig dazu geben, gut verrühren. Mit dem Mixer oder den Händen zu einem geschmeidigen Teig verkneten. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Dann die Walnüsse und Oliven dazu geben und noch mal gut verkneten.
In eine mit Backpapier oder Back-Alufolie ausgelegte Kastenform geben. Mehrmals diagonal mit einem Messer einschneiden und noch mal 30 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Ca. 50-55 Minuten backen. Das Brot aus dem Ofen nehmen und noch heiß mit Wasser bepinseln.