Zutaten

Steak(s) (Hüftsteaks vom Rind), je mind. 250 g, wenigstens 3 - 4 cm dick
2 TL Pfefferkörner, schwarze, grob gestoßene
1 Prise(n) Salz
2 TL Butterschmalz
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hüftsteaks kalt abbrausen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Das Fleisch auf einen Teller geben und von den Rändern her leicht nach innen drücken, damit die Fleischstücke schon kompakt werden. Auf keinen Fall flach drücken!

Das Butterschmalz in einer kleinen Tasse oder einem Töpfchen schmelzen lassen und das Fleisch von beiden Seiten damit einpinseln. Ich benutze dazu einen Silikonpinsel, damit keine Borsten auf dem Fleisch hängen bleiben. Jetzt eine halbe Stunde bis Stunde bei Zimmertemperatur stehen lassen.

Den Backofen auf ca. 80°C vorheizen und eine Grillpfanne (eine normale tut es auch) ohne Zugabe von Fett heiß werden lassen. Wenn die Pfanne richtig gut Hitze bekommen hat, das Fleisch vorsichtig hineinlegen. Beim Anheben vom Teller bleibt meist ein Teil des Butterschmalzes am Teller kleben, ich lege das Fleisch deshalb zuerst mit der oberen Seite in die Pfanne. Das Fleisch ca. zwei bis drei Minuten braten, dann einmal wenden und die gleiche Zeit weiterbraten. Auf keinen Fall noch einmal wenden.
Das Fleisch auf 2 große Blätter Alufolie geben und mit dem Pfeffer bestreuen. In der Folie einschlagen und für 5-10 Minuten zum Durchziehen in den Backofen geben.

Auf dem Teller dann leicht salzen.

Ich mache dazu gern Pell- oder Folienkartoffeln mit Sour Cream. Es passen natürlich auch Bratkartoffeln, Salat, gebratenen Zwiebeln usw. dazu - je nach Geschmack.

Tipp: Von der Bratzeit hängt natürlich das Ergebnis ab. Nach 2 Minuten braten pro Seite ist das Fleisch innen schön rosa bis rot und saftig, nach drei ist es fast durch.
Neu

Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen