Zutaten

210 g Mehl
140 g Butter
140 g Nüsse
3 Pck. Vanillezucker
100 g Zucker
1 Paket Puderzucker, zum Wälzen
Ei(er)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Ei, Butter, Zucker und Nüsse (ich mag am liebsten Walnüsse mit Haselnüssen gemischt) und 2 Päckchen Vanillezucker zügig zu einem Teig verarbeiten und dann in Klarsichtfolie über Nacht ruhen lassen.
Am nächsten Tag zu mehreren Rollen formen und davon ca. 1 cm große Teile abschneiden und dann mit der flachen Hand drüber rollen, (wie bei Schupfnudeln) die Kipferl aufs Blech legen und dabei "biegen".
Bei 180° Grad golden backen. Immer mal wieder nachschauen, die Backöfen variieren stark in der Temperatur! Wenn sie fertig sind, warm in einem Puder- Vanillezuckergemisch (dazu die restlichen 2 Päckchen Vanillezucker verwenden) wälzen und ab in die Dose!