Kinder - Tiramisu

ohne Mascarpone

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

500 ml Milch
2 Pck. Puddingpulver (Vanille)
6 EL Zucker (gehäufte EL)
400 g Quark (Magerquark, ungesäuerter) oder Joghurt
160 g Zucker
400 g Sahne
  Löffelbiskuits
 n. B. Kakao zum Beträufeln
 n. B. Kakaopulver zum Bestäuben
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Milch mit dem Vanillepudding und 6 EL Zucker nach Packungsanleitung zubereiten - da es nur ein halber Liter Milch auf 2 Pck. Puddingpulver ist, wird es eine zähe Masse. Den Pudding abkühlen lassen.

Nun nach Bedarf Löffelbiskuits in eine Auflaufform legen und mit dem Kakao beträufeln – aber nicht zuviel Kakao verwenden, sonst liegen die Löffelbiskuits später in einer braunen unappetitlichen Sauce.

Nach dem Abkühlen den Pudding mit dem Quark bzw. Joghurt, 160 g Zucker und der Sahne vermischen und möglichst gut durchmixen. Anschließend die Creme auf die beträufelten Löffelbiskuits geben und verteilen. Danach eine weitere Schicht Löffelbiskuits auflegen und erneut mit etwas Kakao beträufeln. Danach wieder mit Creme bedecken. Das können Sie so oft wiederholen, bis entweder die Creme leer oder der Rand Ihre Auflaufform erreicht ist. Die letzte Schicht sollte allerdings immer die Creme sein. Nun noch das Kakaopulver drüber sieben, abdecken und bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.

Tipp: Ich habe mir für das Tiramisu extra eine Auflaufform mit Deckel gekauft. Das gibt nämlich nicht so eine Sauerei wie mit Folie.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de