Zutaten

10 Scheibe/n Toastbrot
1/2 Tasse/n Hackfleisch vom Schwein
Ei(er), verquirlt
Chilischote(n), fein gehackte rote
1 EL Knoblauchzehe(n), gehackt
1 TL Koriander - Wurzel, fein gehackt
1/2 TL Pfeffer
1 EL Sojasauce, helle
2 EL Wasser
 einige Stiele Koriandergrün
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Korianderwurzel mit Knoblauch und Pfeffer zu einer homogenen Masse zerstampfen und zum Schweinefleisch geben. Anschließend mit der Hälfte vom verquirlten Ei, der Sojasauce und dem Wasser gut vermischen.

Die Toastscheiben vierteln und bei niedriger Hitze im Ofen trocknen. Jeweils einen ElL Hackfleisch auf die Toastviertel geben, dabei in der Mitte einen kleinen "Hügel" bilden. Mit dem restlichen geschlagenen Ei bestreichen, mit Korianderblättern und rotem Chili garnieren.

Öl in einem Wok erhitzen und die Toastscheiben von beiden Seiten goldbraun braten, danach auf Küchenpapier abtropfen lassen.