Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

600 g Chinakohl
1 Dose Mandarine(n) (Abtropfgewicht 175 g)
100 g Schinken, gekochter
  Für das Dressing:
100 g Frischkäse mit Kräutern
4 EL Schlagsahne
4 EL Saft (Mandarinensaft)
2 EL Essig (Rotweinessig)
1 EL Petersilie oder Basilikum, gehackt
  Salz
  Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Chinakohl in feine Streifen schneiden, waschen und abtropfen lassen. Die Mandarinen abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. Den Kochschinken in feine Würfel schneiden. Alle Zutaten miteinander vermischen.

Für das Dressing den Kräuterfrischkäse mit der Sahne, dem Mandarinensaft und dem Rotweinessig glatt rühren. Je nach gewünschter Konsistenz des Dressings noch Saft oder Essig hinzufügen.

Das Dressing über den Salat geben und gut verrühren. Zum Schluss noch mit Salz, Pfeffer und den gehackten Kräutern abschmecken.

Tipp: Der Salat schmeckt intensiver, wenn man ihn vor dem Servieren etwa 15 Minuten durchziehen lässt.