Büsumer Eierpunsch

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

250 ml Wasser
250 ml Rum, 40%igen
Ei(er), davon das Eigelb
3 EL Zucker
1 Msp. Ingwer, gemahlen
1 Msp. Nelke(n), gemahlen
1 Msp. Zitrone(n) - Schale, getrocknet
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Wasser erhitzen, nicht kochen. Ebenso den Rum erwärmen. Beides warm halten. Die Eigelbe in einem Topf mit dem Zucker schaumig schlagen. Das heiße Wasser unter ständigem Rühren dazugeben. Mit den Gewürzen abschmecken und den vorgewärmten Rum hineinrühren. Das heiße, schaumige Getränk in vorgewärmten Punschgläsern servieren.

Kommentare anderer Nutzer


kathrina34

20.02.2004 07:03 Uhr

Warum keinen Rum Captain Morgan 80%!!!!!!!!!!!!!???????.

pasta100

11.03.2004 19:09 Uhr

@ kathrina34

eigentlich kommt es doch wohl auf den Geschmack an und nicht auf die Prozente, oder???!!!!

LG pasta100

Alterschwede134

30.11.2004 16:46 Uhr

Also ich habe es mit Captain Morgan (73%) versucht und mit Myer´s. Myer´s ist leckerer, weil da der Rum-Geschmack edler ist... Stroh wäre auch zuviel Eigengeschmack, da merkt man wenig vom Punsch ;-)

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de