Zutaten

Ei(er)
180 g Zucker
150 g Mehl und Kakao (alles zusammen 150 g)
1/2 Liter Milch
4 EL Speisestärke
4 EL Zucker
4 Blatt Gelatine
1/4 Liter Sahne
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier, Zucker und ev. 1 Schuss Mineralwasser schaumig rühren, Mehl und Kakao einrühren. Dünn auf ein Backblech streichen und bei 200°C ca. 15 Minuten backen.
Creme: Aus Milch, Stärke und Zucker einen Pudding kochen und unter öfterem Rühren erkalten lassen. Anschließend geschlagenen Schlagobers untermischen. Zum Schluss Gelatine einrühren.
Den erkalteten Kuchen längs halbieren. Die untere Hälfte auf Alufolie legen und die Seiten als Auslaufschutz hochschlagen, da die Creme vor dem endgültigen Erkalten doch noch relativ flüssig ist. Mit der zweiten Hälfte bedecken.
Variante: Die Hälfte des Zuckers durch Honig ersetzen.
Auch interessant: