Zutaten

750 g Zucchini, grob geraspelt
150 g Zwiebel(n), gehackt
2 kleine Chilischote(n), getrocknete
3 EL Salz
800 g Tomate(n), geschält und gewürfelt
12 EL Rohrzucker
24 EL Essig (Weinessig)
Knoblauchzehe(n), zerdrückt
3 TL Senfkörner
1 TL Pfeffer, schwarz, (gehäufter TL)
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Paprikapulver, scharf
1 TL Muskat
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Kurkuma
1 Pkt. Tomatenpüree
1 kl. Dose/n Tomatenmark
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucchini, Zwiebeln und Chili mit dem Salz vermischen und über Nacht zugedeckt ziehen lassen. In ein Sieb drücken und gut abtropfen lassen.

Mit den restlichen Zutaten (bis auf das Tomatenpüree und das Tomatenmark) verrühren, 30 min. kochen lassen und pürieren. Zum Schluss das Tomatenpüree und das Tomatenmark unterrühren und nochmals kurz aufkochen. Heiß in Schraubdeckel-Gläser füllen und evtl. einkochen.

Passt gut zu Fondue, Gegrilltem und Tortilla-Chips.