Zutaten

Paprikaschote(n), rot
Paprikaschote(n), gelb
Knoblauchzehe(n)
5 EL Olivenöl
1 Dose Mango(s)
Zwiebel(n), rot
2 EL Essig (Weißweinessig)
  Salz und Pfeffer
Steak(s) vom Thunfisch
1 EL Zitronensaft
2 Bund Rucola
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprika putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Knoblauch schälen und fein schneiden. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Paprika darin unter Wenden ca. 5 Minuten scharf anbraten. Knoblauch kurz mitbraten.

Mango abtropfen lassen. Bis auf 2 Spalten pürieren. Die Spalten fein würfeln. Zwiebel schälen, hacken. Beides mit Essig und 2 EL Öl unter das Mangopüree rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Thunfisch waschen, trockentupfen. Mit Zitronensaft beträufeln und salzen. In 1 EL Öl von jeder Seite 2 - 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Inzwischen Rucola putzen, waschen und die Stiele abschneiden. Mit Paprika und Mangosoße locker mischen. Thunfischsteaks darauf anrichten.

Wenns mal schnell gehen soll, einfach gegrillte Paprika aus dem Glas verwenden.