Zutaten

250 g Schokolade (Zartbitter)
80 g Butter
Ei(er)
90 g Zucker
2 EL Mehl
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 440 kcal

Den Backofen auf 200°C vorheizen. 6 Mulden einer Muffinform einfetten. 150 g von der Schokolade hacken, den Rest in 12 gleichgroße Stücke brechen.

Die gehackte Schokolade mit der Butter im Wasserbad schmelzen lassen. Eier und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig aufschlagen. Das Mehl unterrühren und zum Schluss die Schoko-Butter-Masse unterheben. Die Hälfte des Teiges in die sechs Mulden der Form verteilen. Jeweils 2 Stücke Schokolade darauf legen und mit dem restlichem Teig bedecken.

Die Form in den heißen Ofen schieben und ca. 10 Minuten backen.