Zutaten

Putenschnitzel
  Salz und Pfeffer
  Für den Belag: (Gratiniermasse)
200 g Crème fraîche
2 TL Senf
  Salz und Pfeffer, Pfeffer
200 g Walnüsse, gehackt
  Kräuter, frische nach Belieben
  Mehl, zum Binden
250 ml Suppe, instant
125 ml Schlagsahne, (Obers)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Putenschnitzerl mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Bratpfanne in heißem Öl auf beiden Seiten jeweils ca. 2 Minuten anbraten, aus der Pfanne nehmen.

Für die Gratiniermasse Créme fráiche, Senf und Nüsse miteinander vermischen. Diese auf die Schnitzerl streichen, in einer Pfanne im vorgeheizten Rohr bei ca. 200°C 8 Minuten überbacken.
In den Bratenrückstand Mehl einrühren und mit Suppe aufgießen. Salz, Pfeffer, gehackte Kräuter beifügen und ca. 2 Minuten einkochen.
Flüssiges Schlagobers unterrühren. Die Schnitzerl mit dem Saft servieren.
Auch interessant: