Zutaten

125 g Margarine
125 g Zucker
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
2 EL Zitronensaft
200 g Mehl
2 TL Backpulver
Äpfel (je nach Größe)
3 EL Milch
50 g Butter
25 g Zucker
1 TL Zimt
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Margarine schaumig rühren, nach und nach Zucker, Eier, Salz und Zitronensaft dazugeben. Das Mehl sieben und esslöffelweise mit dem Backpulver unterrühren. 2/3 des Teiges in eine Springform (26 cm) einfüllen.

Die Äpfel schälen, entkernen, in Scheiben schneiden und kranzförmig auf den Teig legen, dabei einen Rand von 1 cm freilassen.

Den restlichen Teig mit der Milch verrühren und auf den Äpfeln verteilen. Mit Butterflöckchen belegen und mit Zimtzucker bestreuen.

Bei 160 Grad etwa 40 Minuten backen (je nach Herd).
Auch interessant: