Zutaten

125 g Margarine
125 g Zucker
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
2 EL Zitronensaft
200 g Mehl
2 TL Backpulver
Äpfel (je nach Größe)
3 EL Milch
50 g Butter
25 g Zucker
1 TL Zimt
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Margarine schaumig rühren, nach und nach Zucker, Eier, Salz und Zitronensaft dazugeben. Das Mehl sieben und esslöffelweise mit dem Backpulver unterrühren. 2/3 des Teiges in eine Springform (26 cm) einfüllen.

Die Äpfel schälen, entkernen, in Scheiben schneiden und kranzförmig auf den Teig legen, dabei einen Rand von 1 cm freilassen.

Den restlichen Teig mit der Milch verrühren und auf den Äpfeln verteilen. Mit Butterflöckchen belegen und mit Zimtzucker bestreuen.

Bei 160 Grad etwa 40 Minuten backen (je nach Herd).