Zutaten

120 g Zucker
120 g Mehl
50 g Speisestärke
1 TL Backpulver
1/2 TL Natron
1 TL Zimt
1/2 TL Nelke(n)
75 g saure Sahne
150 g Preiselbeeren aus dem Glas
Ei(er)
40 g Margarine (Halbfettmargarine), weiche
  Puderzucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 125 kcal

Ergibt 12 Stück auf einem Muffinblech, mit Papierförmchen ca. 16 Stück.

Den Backofen auf 180° Grad Ober/Unterhitze vorheizen.

Zucker und das gesiebte Mehl, Speisestärke, Natron, Backpulver, Zimt und Nelken gut miteinander vermengen. Dann Ei, Margarine, saure Sahne und Preiselbeeren dazugeben. Alles mit den Händen gut verkneten.

Jeweils einen guten Esslöffel Teig in die Muffinformen geben (bei Papierförmchen ca. 3/4 EL).

Die Muffins 25 Minuten backen. Nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestäuben.

Bei 12 Muffins pro Stück ca. 125 kcal und 3 g Fett.
Auch interessant: