Zutaten

  Für den Mürbeteig:
150 g Mehl
50 g Zucker
60 g Butter
Ei(er)
1 TL Vanillezucker
1 TL Backpulver
  Für die Füllung:
750 g Quark (Magerquark)
400 ml Milch
70 g Zucker
70 g Mehl
Zitrone(n), unbehandelt , den Abrieb davon
Eigelb
Eiweiß
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den Teigzutaten einen Mürbteig herstellen. Diesen in einer Springform ausrollen.

Für die Füllung den Quark mit der Milch, den Eigelb, dem Zucker und dem Mehl ordentlich verrühren. Es dürfen keine Klümpchen entstehen. Die beiden Eiweiß werden separat steifgeschlagen und anschließend vorsichtig unter die Quarkmasse gehoben.

Gebacken wird der Kuchen bei 175 Grad etwa 45 - 50 min. Eventuell ist eine Abdeckung des Kuchens mit Alufolie sinnvoll.