Tortellini in Gorgonzolasauce

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Zwiebel(n)
125 g Gorgonzola
200 ml Schlagsahne
1 Prise(n) Pfeffer
50 g Schinkenspeck, evtl. gewürfelt
250 g Tortellini, getrocknete
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als erstes die Zwiebel klein schneiden, den Schinken würfeln (sofern er nicht schon gewürfelt ist). Dann den Schinken und die Zwiebeln auf niedriger Flamme anbraten. Während des Anbratens etwas pfeffern (je nach gewünschter Schärfe mehr oder weniger).

Anschließend die Sahne aufgießen und zum Kochen bringen. Wenn das Ganze kocht, den zwischenzeitlich in Scheiben geschnittenen Gorgonzola hinzugeben. Danach noch ca. 7 min. kochen, bis der Gorgonzola vollständig geschmolzen ist.

Tortellini in Salzwasser gar kochen.

Kommentare anderer Nutzer


veronika1959

12.06.2010 20:08 Uhr

hallo,

danke fürs leckere rezept. geht schnell und schmeckt gut. habe halb sahne halb milch verwendet und mit ein klein wenig brühwürfel abgeschmeckt und frische tortellini verwendet.

gruß
veronika
Kommentar hilfreich?

Jessmum

05.07.2011 11:46 Uhr

Hallochen,

ich nehme nur Milch und würze mit Muskat nach. LG Jess
Kommentar hilfreich?

menschohneplan

02.10.2012 09:16 Uhr

Ich habe das Rezept am Wochenende ausprobiert und war sehr begeistert.
Es geht schnell und ist nicht kompliziert - also genau das richtige, wenn man nicht viel Zeit hat und trotzdem ein gutes Essen zaubern möchter.

Kann also nicht klagen - hat sehr gut geschmeckt :o)
Danke fürs Teilen!
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de