Zutaten

250 g Butter
40 g Kakaopulver
40 g Zucker
Eigelb
Ei(er), (ganze)
3 EL Rum
500 g Schokolade, Blockschokolade (alternativ: 2 Tafeln Kaffeeschokolade à 200g)
125 g Schokostreusel
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Blockschokolade reiben. Butter in einer großen Schüssel schaumig rühren, Zucker, Kakao und 3 Eigelb zufügen.

Die beiden Eiweiß zu Eischnee verarbeiten und in die Masse geben. Jetzt noch den Rum und die geriebene Blockschokolade hinein tun und diese ziemlich feste Masse über Nacht kalt stellen.
Ich nehme mit einem Teelöffel ein Quantum dieser Masse und forme die Kugeln zwischen den Handflächen.
Die Kugeln in einer Schüssel mit Schokostreuseln wälzen bis sie *bestreuselt* sind. Die fertigen Rumkugeln in einer Dose kalt stellen, bis sie zur Verteilung in Cellophan-Tütchen kommen.