Grünkernsalat

leichtes Abendessen

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

200 g Grünkern, (geschrotet)
1/2 Liter Brühe
  Salz, Lorbeerblatt
200 g Quark
1 Becher saure Sahne
3 EL Öl, (Sojaöl)
 etwas Milch
  Salz und Pfeffer
Knoblauchzehe(n)
300 g Äpfel
200 g Gurke(n), (Essiggurken), gewürfelt
200 g Paprikaschote(n), (rot und grün), gewürfelt
150 g Zwiebel(n)
150 g Käse, gewürfelt
  Curry
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Grünkern in Brühe mit Salz und Lorbeerblatt ca. 45 Minuten garen (ausquellen lassen).
Aus Quark, saurer Sahne, Milch, Sojaöl und den Gewürzen eine Marinade herstellen, mit allen restlichen Zutaten mischen und unter den abgekühlten Grünkern mischen, abschmecken.

Kommentare anderer Nutzer


maasdamer

30.12.2012 20:56 Uhr

Dieser Salat ist wirklich sehr lecker!Das Sojaöl habe ich weggelassen, werde ihn aber nochmal machen, evtl dann mit dem Öl und dann werde ich auch ein Foto machen, damit dieser leckere, sehr sehr abwechslungsreiche Salat unter die Leute kommt! :) Obwohl ich Grünkern normalerweise als sehr sättigend empfand (kenne ihn sonst nur als Bratling), war dieser Salat sehr angenehm, überhaupt nicht schwer.Würd gern wissen woher die Idee für den Salat kommt und ob es noch mehr solcher Anregungen gibt ? :-)

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de