Zutaten

2 Pkt. Löffelbiskuits (Biskotten)
1 Becher Mascarpone
1 Pck. Puddingpulver (Vanille)
1/2 Liter Milch
 n. B. Zucker
2 Tasse/n Kaffee, gekochter, kalter, starker
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Vanillepudding laut Packungsanweisung mit Milch und Zucker zubereiten und auskühlen lassen. Dann die Mascarpone dazu einrühren.

Inzwischen Biskotten in den Kaffee tunken und als untere Schicht eine passende Form damit auslegen. Die Mascarponecreme darüber streichen. Dann wieder in Kaffee getränkte Biskotten auslegen. Dies so lange wiederholen, bis alles aufgebraucht ist. Als letzte Schicht sollte die Mascarponecreme verteilt werden. Dann bis zum Verzehr in den Kühlschrank geben. Vor dem Servieren Kakaopulver darüber streuen.

Das Tiramisu ist nicht besonders süß. Wer es gerne sehr süß hat, bitte nach eigenem Ermessen nachsüßen. Dies ist endlich ein Tiramisu, von dem ich ein ganzes Stückchen essen kann.