Zutaten

0,7 Liter Saft (Holundersaft),naturrein
0,7 Liter Wodka
1 Schuss Wermut (Martini Bianco)
1 Bund Minze, frische
3 EL Honig
 einige Vanilleschote(n)
500 g Sahne
500 g Kandiszucker, weißer
2 EL Zucker, braun
1 EL Zimt
1 EL Anis, gemahlen
Zitrone(n), unbehandelt
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Frische Minze abwaschen und in einem Gefäß mit ca. 1/4 l heißem Wasser übergießen. Ziehen lassen und nach kurzem Abkühlen den Honig dazugeben und darin auflösen. Diesen Sud ca. 3 Stunden ziehen lassen. Danach die Minze herausnehmen und den Honig - Minzsaft in eine großes Behältnis seihen, den Zucker, die Gewürze und den Saft einer Zitrone dazugeben. Nun den Holundersaft und die ganzen alkoholischen Muntermacher hinzufügen!

Ab in den Kühlschrank, gelegentlich umrühren. Zum Schluss die Sahne, die man allerdings auch weglassen kann (für kalorienbewusste Elfen), schmeckt auch köstlich ohne Sahne, aber bei der Menge Zucker kommt es auf etwas Sahne doch auch nicht mehr an, oder?

Das Ganze in Flaschen umgießen, pro Flasche eine Vanilleschote hineingeben und die Flaschen in den Kühlschrank stellen. Hier bleibt der Elfentraum (im günstigsten Fall) 12 Stunden.

Ergibt knappe 3 Liter köstliches Gebräu. Nett verziert auch ein hübsches Mitbringsel zur Gartenparty! Bitte kühl genießen!