Zutaten

Schweinefilet(s)
3 EL Weinbrand oder Sherry
1 TL, gestr. Pfeffer, gemahlener schwarzer
1 TL Curry
Zwiebel(n)
Karotte(n)
1/2  Knollensellerie
2 Stange/n Lauch
1 EL Speisestärke
2 EL Butter oder Margarine
3 EL Sojasauce oder Suppenwürze
1 Prise(n) Zucker
1 Tasse Hühnerbrühe, ( Würfel )
  Salz
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 320 kcal

Das Schweinefilet entsehnen, entfetten, in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und mit Sherry oder Weinbrand, Pfeffer und Curry gemischt 3 bis 4 Stunden stehen lassen.
Zwiebeln, Sellerie und Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Lauch auch in Scheiben schneiden, waschen und abtropfen lassen.
Das Fleisch salzen, in Speisestärke umdrehen, in heißer Butter oder Margarine braten und wieder herausnehmen.
Nun das Gemüse in das Bratenfett geben und kurz dünsten. Sojasoße, Zucker und Brühe hinzufügen, etwa. 5 Minuten dünsten und das Fleisch daruntermischen.

Sofort mit Reis essen.