•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

800 g Gulasch vom Lamm
  Salz
  Pfeffer, am besten frisch gemahlen
1 Dose/n Tomate(n), (Stückchen)
 etwas Wasser
  Paprikapulver, (edelsüß)
Paprikaschote(n), rot
Paprikaschote(n), grün
1 große Zwiebel(n)
  Paprikapulver
  Öl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Lammgulasch in einen Topf auf kleiner Flamme 1 Stunde garen. Das Fleisch fällt schön zart auseinander. Am besten bis sein eigenes Wasser verdampft ist.
Zwiebel würfeln und nach der Hälfte der Garzeit zu dem Fleisch geben. (Mit Salz, Pfeffer und Paprika pikant würzen)

Danach zu dem Fleisch ein wenig Öl geben und scharf anbraten (für die schöne Farbe).
Danach wieder ein wenig Wasser zugeben und dann direkt die Tomaten rein, ein wenig noch köcheln lassen, bis es eine geschmeidige Konsistenz hat.

Ganz zum Schluss die Paprika zugeben. Nachdem auch die Paprika bissfest ist, den Gulasch vom Herd nehmen.

Dazu einfach Reis dazu servieren.