Zutaten

Chilischote(n), rote, getrocknete
150 g Meersalz
30 g Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

3 getrocknete rote Chilischoten mit 150 g Meersalz und 30 g Pfeffer in einem Mixer oder Mörser zerkleinern. Bis zum Verzehr luftdicht verschlossen aufbewahren.

Passt zu gebratenem und gegrilltem Fisch und Fleisch, Eintöpfen mit Fleisch und zu Bratkartoffeln.

Tipps: Am besten wird es, wenn man zuerst die Chilischoten mit dem Pfeffer mixt. Danach erst das Meersalz dazugeben und ganz kurz untermengen. So hat man eine schöne Mischung aus rot und weiß.
Geht auch mit allen anderen Kräutern z.B. italienische Art mit Oregano und Majoran oder als Knoblauch-/Bärlauchsalz.
Der Phantasie sind fast keine Grenzen gesetzt. Kräuter und Aromen wie Ingwer, Zitrusfrüchte und sogar Vanille oder Zimt lassen sich beliebig und immer neu kombinieren.

Wichtig: Die Mischung schmeckt am besten mit frischen Kräutern.
Auch interessant: