•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

200 g Spaghetti (Gabelspaghetti)
1 Dose Maiskörner, (212 ml)
Möhre(n), (300 g)
Zwiebel(n)
250 g Hackfleisch, (mageres Rinderhack)
500 g Tomate(n), passierte
1 TL Gemüsebrühe
1 Bund Petersilie
50 g Käse, geriebener, fettreduzierter (15%)
  Salz
  Pfeffer, weißer
 etwas Öl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 440 kcal

Nudeln in kochendem Salzwasser garen und abtropfen lassen.
Mais abtropfen, Möhren schälen, waschen und grob raspeln. Zwiebel schälen, fein würfeln.
1 TL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Hack darin krümelig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Möhren und Zwiebel kurz mitbraten. Tomaten, 200 ml Wasser und Brühe zugeben. Zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln.
Abschmecken und Mais zufügen.
Petersilie waschen, hacken und bis auf etwas zum Garnieren unter die Soße rühren. Nudeln und Soße mischen, in eine gefettete Auflaufform geben und mit dem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen. Mit restlichem Petersilie garnieren.