Schweineschnitzel mit Kräuter - Champignons

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Schweineschnitzel à 150 g etwa
2 EL Mehl
3 EL Öl
1 kleine Zwiebel(n)
1/2 EL Butter
250 g Champignons
1 EL Brühe, gekörnte
60 ml Sahne
2 EL Kräuter, gehackte
  Pfeffer aus der Mühle
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 625 kcal

Die Schnitzel klopfen und in Mehl wenden. Das Öl mäßig erhitzen, die Schnitzel beidseitig rasch anbraten und beiseite stellen.

Zwiebel schälen und fein hacken, in der Pfanne mit Butter anrösten. Geputzte, geviertelte oder in Scheiben geschnittene Champignons dazugeben und kurz mit anrösten. Gekörnte Brühe darüberstreuen und einige Minuten bei geschlossenem Deckel dünsten. Obers dazugeben und etwas einkochen lassen.

Das Fleisch zu den Champignons geben und nochmals kurz erhitzen. Mit wenig gekörnter Brühe und Pfeffer aus der Mühle abschmecken. Mit Kräutern nach Belieben bestreuen.

Dazu Kartoffelpüree oder Reis servieren.

Kommentare anderer Nutzer


Ann3

26.10.2007 09:06 Uhr

Hallo!

Bei gekörnter Brühe kann man Kn.. Rindessa nehmen
oder ich nehme am liebsten 1 Eßl. Kn.. Aromare Streuwürzmittel
mit Meersalz und Kräutern!
Diese Schnitzel sind schnell zubereitet und schmecken
auch mit Putenschnitzel herrlich!!

Liebe Grüße
Anni
Kommentar hilfreich?

ibag1966

26.10.2007 09:27 Uhr

Hallo Anni,

das Rezept liest sich echt lecker und sehr einfach zum zubereiten. Allerdings hätte ich noch eine Frage dazu:
Was sind bitte Obers? Da habe ich jetzt keine Ahnung.

Liebe Grüße
Gabi
Kommentar hilfreich?

mamirah24

26.10.2007 10:59 Uhr

Hi Gabi

Obers ist Sahne in Österreich

Gruß mamirah
Kommentar hilfreich?

laurinili

17.05.2009 16:18 Uhr

Hallo,

das Essen wünscht sich meine Mama jedes Mal, wenn Sie alle paar Monate zu Besuch kommt.
Das schmeckt hervorragend und ist nicht 0-8-15

LG laurinili
Kommentar hilfreich?

Ann3

17.05.2009 16:26 Uhr

Hallo laurinili!

Freue mich,da dir und deiner Mama das Rezept gefällt und schmeckt!!

L.g.Anni
Kommentar hilfreich?

delight1982

28.08.2009 08:34 Uhr

Hallo!

Das gabs bei uns gestern Abend und es war wirklich ganz lecker! Da wir gerne Champignons mögen, wirds das mit Sicherheit öfter geben! Ist schon in die Kategorie "Lieblingsessen" gewandert! ;-)

Herzlichen Dank für das tolle Rezept!

delight *alaf*
Kommentar hilfreich?

Ann3

28.08.2009 21:39 Uhr

Hallo Deligth!

Freue mich,das dir das Rezept gefällt!

Liebe Grüße
Anni
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de