Zutaten

1 Kopf Salat
18 Stange/n Spargel, weiß
250 g Erdbeeren
60 g Pinienkerne, geröstet
  Parmesan
  Basilikum
  Essig (Weißwein- und Himbeeressig)
  Öl (Walnuss- und Olivenöl)
  Salz und Pfeffer
300 g Fischfilet(s)
2 EL Mehl
3 EL Semmelbrösel
1 EL Sesam
2 EL Mandel(n), gehackt
  Koriander -Samen, gestoßen
1 Bund Petersilie, gehackt
  Honig
  Zitronensaft
 etwas Milch
 etwas Zucker
  Gewürz(e)
  Wasser
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den Essigen, Öl und etwas Spargelwasser(Wasser, Salz, Zucker, etwas Milch, Zitrone), Salz, Pfeffer und Honig eine kräftige Vinaigrette herstellen.

Den Spargel gut schälen, in 3 - 4 cm lange Stücke schneiden und in kräftigem Spargelwasser mit Biss kochen und heiß in die Vinaigrette einlegen. Den lauwarmen Spargel mit den geputzten Erdbeeren und dem Basilikum vermischen und auf dem Kopfsalat anrichten. Zum Schluss mit den Pinienkernen und dem grob geriebenen Parmesan bestreuen.

Den Fisch in passende Stücke schneiden, entsprechend würzen und in einer Mischung aus Mehl, Semmelbrösel, Sesam, Koriandersamen und Petersilie wenden und in Olivenöl langsam anbraten.

Zu dem Spargel-Erdbeersalat geben und zusammen servieren.