1a Guacamole - Dip

herrlich frischer Avocado - Dip für viele Gelegenheiten
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Avocado(s), reife
Tomate(n), sehr fein gewürfelt
1/2  Zitrone(n), ausgepresst
Knoblauchzehe(n), durchgepresst oder sehr fein gehackt
1 EL Naturjoghurt
  Salz und Pfeffer, schwarzer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Avocados halbieren, den Kern entfernen. Mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauslösen und mit einer Gabel zu feinem Mus zerdrücken. Die Tomatenwürfel, den Zitronensaft, den Knoblauch und den Joghurt dazugeben und alles miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schmeckt gut zu Kartoffelecken, auf Tortillas und zu allem was man dippen kann.
Video-Player wird geladen ...
Von: Anna Walz, Länge: 1:16 Minuten, Aufrufe: 22.611

Kommentare anderer Nutzer


CookingJulie

03.03.2008 21:18 Uhr

Hallo Nadisha!

Mmmmh...einfach nur LECKER!
Diesen Dip haben wir zu Enchiladas gegessen, ein ganz toller "Entschärfer"!
Wenn man es eiliger hat, kann man die Avocados auch pürieren.
Da ich finde, dass der Joghurt herrlich dazu passt, habe ich gleich einen halben Becher dazugegeben.

LG Julie ;-)
Kommentar hilfreich?

sasse

05.03.2008 23:45 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Der Dip ist wirklich sehr lecker. Er wird übrigens nicht braun, wenn man den Kern der Avocado mit hinein legt.
Kommentar hilfreich?

CuisElle

27.07.2015 14:37 Uhr

Bei mir wirds trotzdem immer braun. Hab das schon so oft gelesen und das auch schon oft ausprobiert... Es ist und bleibt mir ein Rätsel.
Kommentar hilfreich?

oksana007

20.09.2008 18:29 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Der Dip wird auch dann nicht braun, wenn man etwas Zitronensaft hinein gibt.

Grüssle :))
Kommentar hilfreich?

Naschkatze123

13.06.2009 17:39 Uhr

Schmeckt übrigens auch SUPER zu gekochten Artischocken :D
Kommentar hilfreich?

kelemenium

30.06.2009 12:15 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

...hi,einfach köstlich auch auf frischem brot...den mach ich öfter,vor allem,wo er so einfach zuzubereiten ist...lg von kelemnium
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


arsenal77

20.01.2016 20:20 Uhr

einfach zuzubereiten und sehr lecker
Kommentar hilfreich?

Melinn

21.01.2016 15:07 Uhr

Die beste Guacamole überhaupt! Ich hab sie bis jetzt sicher schon 4, 5 mal gemacht, und sie ist immer super geworden. Bei mir wurde die Guacamole auch nie braun. Aber sie hat auch nie lange rumgestanden ^^
Kommentar hilfreich?

Sv1404

30.01.2016 17:33 Uhr

Unfassbar gut. Schmeckt mega lecker
Kommentar hilfreich?

LieniN

05.02.2016 17:02 Uhr

hey ihr lieben nehmt ihr so ne butterweiche Avocado so ne braune oder so ne normale grüne Avocado
Kommentar hilfreich?

CookieHeart

06.02.2016 17:05 Uhr

Hallo,

einfach, schnell und lecker!

LG CookieHeart
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de