Crêpes und Crêpes Suzette

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto ver├Âffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank f├╝r Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

  F├╝r die Cr├¬pes:
125 g Mehl
1/8 Liter Milch
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
4 EL Butter oder Margarine
  F├╝r die Sauce:
4 EL Butter oder Margarine
5 EL Puderzucker
30 g Mandel(n), gehackte
Orange(n)
1/2  Zitrone(n)
5 EL Orangenlik├Âr
  Cognac
  F├╝r die Cr├¬pes: (Cr├¬pes Suzette)
125 g Mehl
125 ml Milch
Ei(er)
1 EL Orangenlik├Âr
1 EL Orangensaft
1 Pkt. Vanillezucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Crêpes Zubereitung:
Das Mehl, die Milch, die Eier und das Salz gut verr├╝hren und den Teig 30 Minuten ruhen lassen.
Anschlie├čend eine sehr hei├če Pfanne mit Fett auspinseln, immer nur so wenig Teig hineingeben, dass ein hauchd├╝nner, zarter Pfannkuchen entsteht, der auf beiden Seiten gebacken wird.

Crêpes Suzette Zubereitung:
Den Cr├¬pe-Teig zubereiten wie im Grundrezept angegeben, aber statt mit Salz mit je 1 Essl├Âffel Orangenlik├Âr und Orangensaft, sowie 1 P├Ąckchen Vanillezucker aromatisieren. Die Cr├¬pes backen.

F├╝r die Sauce in einer Pfanne das Fett schmelzen lassen, den Puderzucker, die Mandeln, den Saft der beiden Orangen und der halben Zitrone, sowie den Orangenlik├Âr hineinr├╝hren.

Die Crêpes zu einem Viertel zusammenfalten. Nebeneinander in die Sauce legen und langsam erhitzen.

Zum Scluss, am besten am Tisch, die Cr├¬pes mit einem Lik├Ârglas angew├Ąrmtem Cognac ├╝bergie├čen und flambieren.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu k├Ânnen, m├╝ssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, m├╝ssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu k├Ânnen, m├╝ssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, m├╝ssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier k├Ânnen Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de