Käsesoße mit Sahne

3 - Käsesoße
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

350 g Nudeln
150 g Mascarpone
175 g Parmesan, gerieben, oder anderer Reibekäse
175 g Gorgonzola
200 g Schlagsahne
150 ml Milch
  Salz und Pfeffer
  Butter
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln bissfest kochen.

In dieser Zeit etwas Butter in der Pfanne zerlassen und die Sahne dazugeben. Nach dem Aufkochen den Mascarpone mit einem Schneebesen einrühren. Anschließend klein geschnittenen Gorgonzola dazugeben und gut verrühren. Dabei die Soße leicht köcheln lassen. Der Käse muss sich gut auflösen.

Nun die Milch und den Reibekäse nach und nach dazu geben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Immer wieder rühren. Zum Schluss die abgetropften Nudeln dazu geben und verrühren. Nochmals erhitzen. Evtl. mit Salz oder Pfeffer abschmecken.

Kommentare anderer Nutzer


sTimle

25.06.2009 18:00 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Ich musste es einfach als perfekt Bewerten. Ich habe nach einer Leckeren Käsesoße gesucht und diese hier gefunden. Mitlerweile koche ich sie zum 8ten mal und zähle sie zu meinem Lieblingssoßen. Kleiner Tipp: Ich füge ab und zu auch noch Gehacktes hinzu, welches ich wie bei einer Bolognese vorher anbrate und dann zum schluss mit dazugebe. Bei 3 Personen reichen 500g Gehacktes.

Junis

14.08.2009 19:01 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

habe sie heute schon zum zweiten mal diese woche gekocht super lecker. habe noch vorher knoblauch angedünstet. ich fand die soße konnte einiges an salz ud pfeffer vertragen. habe die soße zum schluss kurz püriert so wurde der geschmack vom käse verstärkt und alles war schön aufgelöst

XaraX

17.03.2010 16:51 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Ich habe sie ausprobiert und muss gestehen, dass sie lecker war!
Mit die Bandnudel kann man die Soße so richtig geniesen!

Bei aufkochen von Butter & Sahne Mischung sollte ihr achten, dass die Sahne schnell ausflocken könnte!

Monte03

06.04.2010 22:14 Uhr

Habe die Sauce heute nachgekocht und ich muß sagen: "Erste Sahne!!!"

Mein Mann und mein Sohn waren ebenso begeistert wie ich, deshalb
5 Sterne von mir (aus anraten meines Sohnes ;o))

Vielen Dank für dieses leckere Rezept!!!

Iris26

30.06.2011 10:37 Uhr

Das ist eine total leckere Käsesoße! Meine Familie und ich sind begeistert. Die wird es sicher noch öfters bei uns geben :o)

Gruß Iris

pinschling

04.04.2014 11:31 Uhr

Habe deine Sosse gekocht und war sehr Lecker habe noch eine Bärlauch Sahnesosse dazu gemacht für das Auge.
LG Peter

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de