Zutaten

1000 g Erdbeeren, frische
  Zucker, (nach Belieben)
2 Liter Wein, Rosé
2 Flaschen Sekt
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 14 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Erdbeeren klein schneiden und nach Bedarf mit dem Zucker süßen. Ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Die Erdbeeren mit der entstandenen Flüssigkeit in eine Bowleschüssel geben. Die Rosewein dazu geben. Das ganze über Nacht (min. 12 Std.) im Kühlschrank kalt stellen. Den Sekt ebenfalls kalt stellen. Kurz vor dem Servieren die Bowle aus dem Kühlschrank holen und mit dem Sekt aufgießen. Tipp: Wer Eiswürfel zugeben möchte, sollte diese aus dem Rosewein herstellen, damit die Bowle nicht verwässert.