•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1000 g Erdbeeren, frische
  Zucker, (nach Belieben)
2 Liter Wein, Rosé
2 Flaschen Sekt
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 14 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Erdbeeren klein schneiden und nach Bedarf mit dem Zucker süßen. Ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Die Erdbeeren mit der entstandenen Flüssigkeit in eine Bowleschüssel geben. Die Rosewein dazu geben. Das ganze über Nacht (min. 12 Std.) im Kühlschrank kalt stellen. Den Sekt ebenfalls kalt stellen. Kurz vor dem Servieren die Bowle aus dem Kühlschrank holen und mit dem Sekt aufgießen. Tipp: Wer Eiswürfel zugeben möchte, sollte diese aus dem Rosewein herstellen, damit die Bowle nicht verwässert.