•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Schalotte(n), fein gewürfelt
Knoblauchzehe(n), fein gewürfelt
120 g Kräuterbutter
1 EL Olivenöl
400 g Reis (Risottoreis)
250 ml Wein, weiß, trocken
400 ml Waldpilzfond
500 ml Gemüsebrühe
500 g Steinpilze, blättrig geschnitten
  Salz
  Pfeffer
Zitrone(n), den Saft
3 EL Sahne
60 g Parmesan, frisch gerieben
1/2 Bund Petersilie, glatt, fein geschnitten
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schalotte und Knoblauch in 60g der ausgelassenen Kräuterbutter glasig dünsten, Reis zufügen und unter Rühren ebenfalls glasig werden lassen, mit Wein ablöschen und einköcheln. Nach und nach so viel Fond und Brühe zugeben, dass der Reis von Flüssigkeit bedeckt ist, bei schwacher Hitze ausquellen lassen.

In einer Pfanne Pilze bei starker Hitze in der restlichen Kräuterbutter anbraten, mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken sowie mit dem Zitronensaft würzen. Diese Mischung 5 Minuten vor Ende der Garzeit unter das Risotto ziehen, Sahne, Parmesan und Petersilie ebenfalls zufügen, sofort servieren.