Zutaten

Kartoffel(n)
Kohlrabi
Paprikaschote(n), rote und gelbe
1 kleine Zucchini
Peperoni, rot
Zwiebel(n), rot und weiß
1 Dose Tomate(n), oder frische
1 Knolle/n Knoblauch
  Salz und Pfeffer
  Kräuter, klein gehackt
Lorbeerblätter
200 ml Gemüsebrühe, (Instant)
6 EL Olivenöl
  Zucker
  Koriander
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kräuter sollten es Kohlrabiblätter, Rosmarin, Petersilie, Salbei, Thymian sein.

Das ganze Gemüse waschen, putzen und in mundgerechte grobe Stücke schneiden.

Die Saftpfanne mit Olivenöl auspinseln. Das Gemüse mischen (außer den Zucchini und den Tomaten) und auf dem Blech kunterbunt verteilen. Mit klein geschnittenem Peperoni bestreuen. Die Gewürze, das Salz, den Zucker und den Pfeffer darüber geben. Die Lorbeerblätter verteilen. Alles mit Olivenöl beträufeln.

Im vorgeheizten Ofen bei 175°C, mittlere Schiene, ca. 35 Minuten schmoren. Dann die Brühe angießen.
Weitere 15 Minuten schmoren, dann Zucchini darüber verteilen, weitere 10 Minuten schmoren. Dann die Tomaten in Stücke schneiden und obenauf verteilen. Noch 5 Minuten schmoren lassen. Dann den Backofen ausschalten und die gehackten und gemischten Kräuter großzügig darüber verteilen. 2 Minuten noch warm werden lassen.