Zutaten

500 g Mehl
1 Würfel Hefe
250 ml Wasser, lauwarmes
3 EL Öl
2 TL Salz
Zwiebel(n)
1 Pck. Schinken, gewürfelt, magerer
1 Becher saure Sahne
Ei(er), Gr.M
Salz
  Pfeffer
  Öl
  Kümmel, gemahlener
 etwas Muskat
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den erstgenannten Zutaten bis Salz einen Hefeteig herstellen und mindestens 30 Minuten gehen lassen.
Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel kurz anschwitzen. Schinkenwürfel dazugeben. Eier mit Sahne verquirlen und gut würzen. Wenn die Zwiebelmasse etwas abgekühlt ist, alles vermischen.

Teig ausrollen und auf einem großen Blech (35cm) verteilen. Zwiebelmasse darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 35 Minuten backen.

Dazu schmeckt ein Federweißer.
Auch interessant: