Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

300 g Tortellini oder Ravioli mit Käsefüllung (Kühlregal)
Zwiebel(n), gewürfelte
2 EL Tomatenmark
500 g Tomate(n) (Dose), geschälte
200 ml Sahne
400 g Brokkoli
200 g Schinken, gekochter
400 g Mozzarella
1 EL Öl für die Pfanne
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Ravioli nach Packungsanweisung garen. Brokkoli putzen und kurz in kochendem Wasser blanchieren (TK nur auftauen).

Für die Sauce die Zwiebel in dem heißen Öl dünsten. Tomatenmark einrühren, dann auch Tomaten und Sahne zugeben. Die Tomaten dabei etwas zerkleinern. Dann alles aufkochen, salzen und pfeffern.

Ravioli und Brokkoli gut abtropfen lassen und in eine Auflaufform geben. Mozzarella und Schinken würfeln. Alles in die Auflaufform geben und mischen. Etwas von dem Mozzarella zurück behalten. Nun die Sauce über die anderen Zutaten geben und den restlichen Mozzarella darüber streuen.

Den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft ca. 15-20 Minuten überbacken. Sofort servieren.